Gault & Millau 2019

Gault & Millau 2019

„Das Restaurant „Villa Magdalena“ ist ein Beweis, dass die Zagroje-Gastronomie auf eine verfeinerte Art vorgestellt werden kann. Es befindet sich in Krapinske Toplice, im gleichnamigen Hotel, von dessen Terrasse sich ein wunderschöner Ausblick auf die Berge von Zagorje bietet. Obwohl in der Speisekarte alle traditionellen gastronomischen Spezialitäten dieser Region zu finden sind, ist es klar ersichtlich, dass sich der Chefkoch Mislav Božić von der Zagorje-Küche und den einheimischen Nahrungsmitteln inspirieren lässt und die Gerichte fantasievoll zusammenstellt. Das Verkostungsmenü unter dem Preis von HRK 345,00 wechselt je nach Saison. Uns überraschte der „Gruß aus der Küche“, die leckeren Schweinefrikadellen aus dem Fett mit warmen Brötchen.

Zum Hauptgericht probierten wir die saftigen und perfekt gebratenen Entenbrüste „Anatina carota“ in der Blaubeersoße mit Röstkartoffeln, Karotte mit Thymian und roten Zwiebeln im Honigessig aus. Dieses Gericht können wir nur empfehlen. Der Nachtisch erfreute uns besonders: „Die Zagorje-Rhapsodie mit Kürbiskernöl“ trägt seinen Namen zu Recht. Der Nachtisch besteht aus der Mohntorte, dem Kürbiskernöl und der weißen Schokolade serviert mit Kürbiskernöl-Eis.

Ein gutes Beispiel dafür, wie man nach einer sorgfältige Überlegung und mit den erhältlichen Nahrungsmitteln, die jedoch scheinbar nicht zusammenpassen, einen exquisiten Nachtisch zubereiten kann. In der Weinkarte finden Sie rund 50 kroatische Weine, jedoch nur die einheimischen Weine können per Glas bestellt werden. Eine schöne Auswahl vom Geschirr. Das Personal ist jung und sympathisch. Dem Personal fehlt es ein wenig an der Professionalität angesichts des kulinarischen Ehrgeizes des Restaurants. Das Angebot des Restaurants zeugt von einem höheren Niveau der Zagorje-Gastronomie und die Preise sind angemessen. Wir empfehlen, einen Tisch zu reservieren!“

Aktualno vrijeme

Krapinske Toplice
20°
Light Rain

© Copyright 2007-2019 iVIZIJA d.o.o., Krapinske Toplice